Innehof
Foto © Miguel Babo
Außenansicht
Foto © Miguel Babo
Stirnseite
Foto © Miguel Babo
Innenhof
Foto © Miguel Babo
Zugang
Foto © Miguel Babo
Flur
Foto © Miguel Babo
Flur
Foto © Miguel Babo
Flur
Foto © Miguel Babo
Treppe
Foto © Miguel Babo
Treppe
Foto © Miguel Babo

Umbau/Sanierung Wentzinger Schulen

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Falkenbergerstraße 21, 79110 Freiburg, Deutschland
Jahr
2016
Bauherrschaft
Stadt Freiburg

Das Schulgebäude der Wentzinger Schulen im Freiburger Westen entstand in den Jahren 1971–74. Heute befinden sich auf 26.000 m² Bruttogeschossfläche ein fünfzügiges Gymnasium, eine dreizügige Realschule und die Stadtteilbibliothek Mooswald. Im Jahr 2007 entschied sich die Stadt Freiburg das Gebäude grundlegend zu sanieren. Ziele und Schwerpunkte waren neben der energetischen Erneuerung, die Verbesserung der Sicherheitsstandards durch Brandschutzmaßnahmen, zusätzliche Fluchtwege und Schadstoffbeseitigungen. Weiterhin galt es die Lehr- und Lernqualitäten durch die Umsetzung aktueller, schulischer Nutzungsanforderungen und die Entwicklung einer neuen zukunftsfähigen Raumkonzeption zu verbessern. Die Sanierung erfolgte während des laufenden Schulbetriebs in neun Bauabschnitten.

Andere Projekte von mbpk Architekten und Stadtplaner

Neubau Niederlassung Wall AG
Freiburg, Deutschland
Ganztageszentrum Albert-Schweitzer-Schulen
Freiburg, Deutschland
Internat Landesberufsschule
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Mehrfamilienwohnhaus Alter Messplatz
Freiburg, Deutschland
Wohnbebauung Haslacher Straße/Uferstraße
Freiburg, Deutschland
Wohnungsbau für Wohnungsnotfälle
Forchheim Franken, Deutschland