Wohnen für das Alter

 Back to Projects list
Year
2009
Cost
Undisclosed
Stories
Undisclosed
Client
Grauer & Co AG Degersheim

Bei diesen Wohnungen haben wir mehrheitlich mit einem Set identischer Raumquanten gearbeitet. Die unterschiedliche Anordnung dieser Quanten bewirkt, dass jede Wohnung als Weg- und Wohnerlebnis anders erlebt wird. Zum Beispiel ist die grosszügige Eingangshalle jedes Mal anders aufs Wohnen bezogen, die Raumsequenzen unterscheiden sich dadurch wesentlich. Wir achten darauf, dass von der Eingangshalle aus eine lange Sichtachse durchs Wohnen erlebbar ist – auch bescheidene Wohnungen wirken so grosszügig und vielfältig.

Trotz vielfältigen Grundrissvariationen streben wir eine klare Strukturierungen an.

Dank der Vierbündigkeit konnte die Erschliessung räumlich grosszügig und repräsentativ gestaltet werden.

Die Staffelung des Baukörpers bewirkt wenig einsehbare Balkone und das optimale Erleben der Abendsonne.

Projektierung inkl. Detailplanung und gestalterische Leitung
Diethelm Grauer Architekten ETH/SIA

Kostenplanung und Bauleitung
Jörg & Kuster AG, Degersheim

Other Projects by Diethelm - Grauer Architekten

Geräteschopf Schulhaus Sennrüti
Degersheim, Switzerland
Umbau Bauernhaus Stettler
Oberwil, Switzerland
Umbau Scheune zu Einfamilienhaus Iten-Bruun
Gündisau, Switzerland
Einfamilienhaus Locher
Thundorf, Switzerland
Umbau Völkerkundemuseum der Universität Zürich
Zürich, Switzerland
Umbau Einfamilienhaus Iten-Bruun
Russikon, Switzerland